"Christophorus" und "Noah" auf großer Fahrt

Nach dem 50. Jubiläum der Steinberger Ortsgruppe des Malteser Hilfsdienstes konnte diese der Kinder- und Jugendhilfe St. Maria in Weiskirchen eine Spende in Höhe von 1000 Euro übergeben. Das Geld sollte den beiden stationären Gruppen der Jugendhilfe mit den Namen "Christophorus" und "Noah" zu Gute kommen, damit die Kinder und Jugendlichen auch einmal eine besondere Freizeitaktivität nach eigenen Wünschen durchführen konnten.

Nun war es endlich soweit. "Mit dem gespendeten Geld, war die Gruppe Noah am Mittwoch, den 25.03.2015 das Länderspiel Deutschlang gegen Australien im Fritz- Walter Stadion in Kaiserslautern schauen. Die Kinder und auch das Fachpersonal hatten viel Spaß." So Frau Hissler, eine der Betreuerinnen der Gruppe Noah, die die Gruppe zum Fußballspiel begleitete.

Die Gruppe Christophorus wünschte sich einen Ausflug in den Zoo und so verbrachten sie einen wunderschönen und aufregenden Tag im Zoo von Amnéville in der Nähe von Metz in Frankreich.

Den Artikel zur Spendenübergabe finden Sie hier und den Artikel zum Jubiläum hier.

Bildergalerie

Besuch des Fußball-Länderspiels

Besuch des Zoos

Zum Vergrößern bitte anklicken.
[Fotos: Kinder- und Jugendhilfe St. Maria Weiskirchen]